CLAIM – Conny liebt Rocco – Mein Konzert-Review

CLAIM – 18.03.2018, Groovestation, Dresden – geschrieben von Torsten Arndt Es ist immer wieder begeisternd, wenn die vier Blutsbrüder von Claim (stelle mir gerade das Geritze am Lagerfeuer vor) ihre musikalische Partitur in Dresden und Umgebung präsentieren dürfen. Diesmal sind sie in der Groovestation als Einheizer zur Record Release Fatsche der Band Cedric angetreten. Bandvorstellung? […]

CEDRIC – Record Release Show zu LEVITY

CEDRIC – 18.03.2018, Groovestation, Dresden – geschrieben von Torsten Arndt Verantwortliche: Cedric aus Dresden Material: Bretter (meist in dick), Gitarren (immer in Bright), eine voluminöse Stimme (in der Version laut) und wenig kompromissbereite Drums (Variante Vollgas). Das sollte es doch an Zutaten gewesen sein für eine zünftige Post-Rock-Fatsche, oder? Hab ich was vergessen? Ach ja klar, das […]

ALGIERS – Eine Spritze voller Punk, Rock, Soul und Electro

ALGIERS – 05.11.2017, Beatpol, Dresden – geschrieben von Torsten Arndt am 07.11.2017 Der Hype um die transatlantische Connection Algiers scheint einfach nicht abzuebben. Zu Recht! Nun könnte man fragen: Was macht die Algiers so besonders? Oder wer sind die überhaupt? Und da kommt fürs erste der Beatpol ins Spiel. Mittlerweile meine lieb gewonnene Stube musikalischer (Zelle)bration und […]

Manchester Orchestra – Post-Rock in dreister Perfektion – Ein Konzert-Review

MANCHESTER ORCHESTRA – 03.11.2017, Frannz Club, Berlin – geschrieben am 06.11.2017 von Torsten Arndt Es war toll, es war bombastisch, irgendwie anders, teilweise völlig überraschend und sehr abwechslungsreich. Ein Post-Rock Konzert was sich gewaschen hatte. Ich spreche vom Konzert der aus Atlanta stammenden Musiker von Manchester Orchestra. Die Musik der Mannen um Andy Hull habe […]